Die Liebe deines Lebens-Cecelia Ahern (Rezension)

Produktinformation:

Titel: Die Liebe deines Lebens

Originaltitel: How To Fall in Love

Autor/in: Cecelia Ahern

Verlag: Fischer Krüger Verlag

Format: Gebunden

Seiten: 384.Seiten

Preis: 16,99

ISBN-13:978-3810501516







Inhalt:

LIEBE IST … ZU LEBEN!

Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten: Bis zu seinem nächsten Geburtstag wird sie ihn überzeugen, dass das Leben lebenswert ist! Schnell wird klar, dass sie ihn nur retten kann, wenn sie ihn wieder mit seiner großen Liebe zusammenbringt. Doch dann merkt Christine, wie sie sich selbst Hals über Kopf in Adam verliebt …


Christine & Adam. Eine Liebesgeschichte, die das Leben verändert.

Aus dem Buch:

Momente sind kostbar; manchmal verweilen sie, manchmal sind sie flüchtig wie der Wind, und doch kann
in einem einzigen Moment so viel geschehen.
Man kann seine Meinng ändern, man kann ein Leben retten-und man kann sich sogar verlieben.

Meine Meinung & Bewertung:

Ich war absolut begeistert von diesem Roman, Cecelia Ahern hat sich selbst übertroffen!
Das Buch fesselt den Leser von der 1. bis zur letzten Seite.
Es ist ein Buch das berührt,dass einen zu Tränen rührt, ein Buch das hoch emotional ist....
und einem, ganz unerwarte, ein lächeln ins Gesicht zaubert!


Die Liebe deines Lebens ist aus der  Ich-Perspektive geschrieben, als Leser erfährt man somit alles aus Christines Seelenleben, ihren Gedanken und problemen und kann vieles sehr gut nachvollziehen.
Christine ist ein wundervoller Charkter, denn man einfach lieben muss.
Sie ist die Person, die ihr Leben den Selbsthilferatgebern aus der Buchhandlung anpasst, sich an ihnen
orientiert und viele ihrere entscheidungen davon abhängig macht.
Christine hat ein stark ausgebrägtes Helfersyndrom  und wird in diesem Buch selbst, zum Lebensratgeber für Adam, der das Leben und sich selbst aufgegeben hat.
Die beiden lernen sich auf der Ha`penny Bridge kennen, wo Christine den jungen verstörten Mann,
vor dem selbstmord rettet. Die beiden gehen eine Art Wette ein, in 14.Tagen bis zu Adams 35.Geburtstag, muss Christine es schaffen, Adam vom Leben zu überzeugen, ansonsten wird er seinen Plan in die Tat umsetzten und das Leben verlassen. Eine riesige Aufgabe vor der Christine steht...
Jemandem die Schönheit des Lebens nahezubringen, der schon längst beschlossen hat,
sich von der Welt zu verabschieden... Ob die Zeit wohl reicht um das unmögliche möglich zu machen?

Die Autorin hat zwei wundervolle Protagonisten erschaffen, die man in Herz schließt und die einem vor Augen führen, was die Liebe alles bewirken kann, sowohl positives, als auch negatives!
Wer anhand des Klappentextes einen super kitschigen Liebesroman erwartet, der täuscht sich gewaltig.
Das Buch hat eine gute Mischung aus Humor, Romantik und Ernsthaftigkeit geschaffen und verzauber einen
mit  seinem sehr einfühlsamen und autenthischen Schreibstil.
Der Humor kommt in diesem Buch auch nicht zu kurz, er spiegelt sich in den Dialogen der Personen wieder, der teilweise auch schwarz und unterschwellig ist, somit aber pefekt zu dem Seelenleben von Adam und auch Christine passt.. Das Buch bietet einem die richtige Abwechslung zwischen  lebendigen, gefühlvollen Szenen und melancholischen Stelle, schildert einem auf leichte Art und Weise, wie viel Ernst hinter jeder Tat der Protagonisten steckt und dies geht einem richtig ans Herz (zumindest mir..)
Die Geschichte nimmt immer wieder überraschende Wendungen, es hat wahnsinnigen Spaß gemacht die beiden liebenswerten Charakteren (Christine und Adam) bei ihren "Abenteuern" zu begleiten und mitzuerleben wie sich das Leben der beiden durch ihre gemeinsamen Erfahrungen ändert!

Die Liebe deines Lebens hat mich begeistert, war weder mit zu viel, noch mit zu wenig Kitsch gefüllt,
beim Lesen gab es Momente wo mir die Tränchen in den Augen standen, bei vielen Stellen wurde mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert... Das Buch ist absolut zu empfehlen...

Ich gebe 5 von 5 Herzen




Kommentare

  1. Wow, du klingst wirklich überzeugend und deine Rezension ist wirklich toll geschrieben, liebe Leslie. Ich bin zwar nicht so der Liebesroman-Typ aber ich könnte mir durchaus vorstellen das Buch zu lesen, vorallem nach deiner Meinung dazu (: ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin absolut überzeugt-Danke liebe Jasi *---*
      Wenn du die Möglichkeit dazu bekommst, probier es auf jedenfall mal aus, ich habe es in 1.Tag durchgehabt-soo schön ;))

      Löschen
    2. Danke für den Tipp, ich werde mir den Titel auf jeden Fall merken (:

      Löschen
  2. Das klingt ja toll ♥ schöne rezi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vieeelen dank liebste Nasti <33
      Es ist ein wundreschönes Buch :)

      Löschen
  3. Tolle Rezension! Klingt richtig gut:)
    Ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    http://cathslovleybooks.blogspot.de/

    Alles Liebe und hab einen wundervollen Tag!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKEEE fürs Taggen und den lieben Kommi *---*
      Ich mache auf jedenfall mit :)
      Liebst, Leslie

      Löschen
    2. Freue mich schon sehr auf deine Antworten!♥
      Ja, ich kenne "A drop in the Ocean" ebenfalls von Vampire Diaries und warte gespannt auf die neue Staffel!
      <3

      Löschen
  4. Total schöne Rezi di wirklich Lust aufs Buch macht ---> wandert dann mal auf meine Wuli *-*
    Liebe Grüße deine neue Leserin
    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HuHu liebe Jeanne, vielen Dank für deinen lieben Kommi,
      freu mich das ich dich vom Buch überzeugen konnte ;))
      Uiiiii, soo toll das ich dich auch als neue Leserin begrüßen darf,
      ich freu mich gerade TOTAL *---* <3333
      Liebst, Leslie

      Löschen
  5. Total schöne Rezension! :)
    Ich kann dich total verstehen, da ich das Buch auch toll fand. Es gibt glaub ich nur ein Buch von Cecelia Ahern, was ich nicht so gut fand, ansonsten habe mich alle durch die Bank absolut begeistert. ♥
    Bei "Blick in die Angst" war ich auch total baff. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wo denn nun die Angst sein soll. Tut mir leid, dass ich dir das Buch jetzt zunichte gemacht habe. Aber wer weiß? Vielleicht findest du es ja nicht so langweilig wie ich? Die Geschmäcker sind ja verschieden. ;)
    Hab einen schönen Abend.
    GLG
    Kitty

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, wie kann ein TAg besser zu Ende gehen, als mit so einem lieben Kommi? <3 Cecelia Ahern hat eiinfach ein Händchen für ganz besondere Romane, es gibr wirklich nur 1-2 die nicht ganz so toll sind!
    Dafür musst du dich nicht entschuldigen ;) Du hast nur deine EIGENE Meinung zum Buch mitgeteilt und jedem ist es nun selbt überlassen was er damit anfängt^^ Wünsche dir auch einen schönen Abend,
    Liebst, Leslie

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥