Showtime! Serienspektakel von einer schwarzen Liste, Lügen, Königlichen Machtkampf, Vampiren&Co.


Liebe Damen und Herren, setzen sie sich in ihrem Sessel zurück, nehmen sie eine Chipstüte, Cola oder Fanta in die Hand und schon kann das Kinofeeling beginnen. Stopp! Fehlt nicht noch was?
Aber ja, da nicht jeder Zeit hat ins Kino zugehen, hier nun ein paar Serientipps!




 Zuallererst kommen wir nun zu einer schwarzen Liste - und was für einer! Ich weiß nicht wie es ihnen da draußen geht, aber ich bin neben meiner feenhaften Seite auch gerne mal für Thriller und Action zu haben. Aber ich habe Ansprüche - und zwar hohe! *Nasehochstreck* Für mich macht die perfekte Thriller Mischung nicht nur Bösewichte aus, sondern auch mein Köpfchen muss hinters Licht geführt werden, wäre doch zu doof, wenn man im Vornherein alles weiß! Hier nun also mein Tipp an euch, eine Serie die wirklich grandios, wegen der Story UND Charakteren:




The Blacklist

In „The Blacklist“ steht der ehemalige Regierungsagent Raymond „Red“ Reddington (James Spader) im Zentrum, der Jahrzehnte lang der meistgesuchte Schwerverbrecher der Welt war. Red wird als früherer Mitarbeiter des militärischen Geheimdienstes beschrieben, der desertierte und sich jetzt als eine Art Dealmacher verdingt: Für Kriminelle fädelt er neue „Geschäftsmöglichkeiten“ ein und war unter dem Namen „The Concierge of Crime“ berühmt berüchtigt.

Nun bietet er überraschenderweise den staatlichen Strafverfolgungsbehörden seine Kooperation an. Dabei stellt er lediglich eine Bedingung: Er will nur mit der frischgebackenen FBI-Agentin Elizabeth Keen (Megan Boone) zusammenarbeiten. Liz hat gerade Quantico verlassen und tritt ihren ersten Tag beim FBI an. Als Angebot stellt Red in Aussicht den für tot gehaltenen Terroristen Ranko Zamani zu fassen.

Was folgt ist eine Reihe von sich überschlagenden Ereignissen als die Jagd nach dem Terroristen beginnt. Doch was sind Reds wahre Absichten. Warum hat er Liz auserwählt, eine Frau mit der ihn vorerst anscheinend nichts verbindet? Hat Liz ihre eigenen Geheimnisse?
Denn Zamani ist nur der erste auf Reds über die Jahre erstellten Liste. Die Blacklist ist eine Aufzählung der Politiker, Mafiosi, Agenten und internationalen Terroristen, die hinter Gitter gehören. Red möchte helfen sie alle ausliefern, aber nur unter dem Vorbehalt, dass Liz weiterhin seine Partnerin bleibt. Er möchte ihr beibringen wie ein Krimineller zu denken und „das Große Ganze zu sehen“ - ob sie will oder nicht. (Quelle: Serienjunkies.de)



Als nächstes hätten wir eine Lügengeschichte. Jeder Mensch schwindelt mal, es gibt kleine-und große Lügen, doch es gibt eine Gruppe von Mädchen, die in dieser Angelegenheit wirklich alle übertreffen.
The Liars alias Pretty little Liars! Diese Serie basiert auf Büchern, somit ist klar wie ich darauf aufmerksam geworden bin und das Wort "süchtig" und der Name "Leslie" ergeben mit der eben genannten Serie das große Ganze. Man weiß nie was Trug und was Wirklichkeit ist und irgenwie könnte jeder der Täter sein....von was ich gerade rede? Schaut selbst:

Pretty Little Liars

Im Zentrum von „Pretty Little Liars“ stehen die vier Mädchen Aria, Hanna, Spencer und Emily. Vor einem Jahr noch bildeten sie mit einer fünften - Alison DiLaurentis - die In-Clique der Schule. Genau genommen waren die vier vor allem durch Alison in der Schulhierarchie aufgestiegen. Doch dann verschwand Alison unvermittelt von einem gemeinsam verbrachten Abend - und blieb verschwunden. Die vier Mädchen verloren sich über das folgende Jahr aus den Augen - auch, weil ein gewaltiges Geheimnis (und viele kleinere) auf ihnen lastete. Mittlerweile haben sich die vier mit ihrem neuen, unabhängigen Leben arrangiert. Unvermittelt erhalten sie jedoch Nachrichten per eMail und SMS von A. - einer Person, die alle ihre Geheimnisse, alte wie neue, zu kennen scheint.
Die Handlung setzt knapp ein Jahr ein, nachdem das spurlose Verschwinden der Schülerin Alison DiLaurentis (in Rückblicken Sasha Pieterse) die kleine Stadt Rosewood erschüttert hat. Dadurch ist auch der Freundeskreis auseinandergebrochen, den die recht intrigante Alison um sich gescharrt hatte: Die ehrgeizige und strebsame Spencer Hastings (Troian Bellisario), die eigenwillige und unabhängige Aria Montgomery (Lucy Hale), die noch vor ihren homosexuellen Neigungen zurückschreckende Soldatentochter Emily Fields (Shay Mitchell) und die von der Scheidung ihrer Eltern und Hänseleien wegen ihres früheren Übergewichts verunsicherte Hanna Marin (Ashley Benson).

Alle vier Mädchen kennen Teile von Alisons zahlreichen Geheimnissen. Somit schwanken sie zwischen den Befürchtungen, dass Alisons Geheimnisse zum Verhängnis wurden und der Hoffnung, dass der Freigeist vielleicht einfach ausgebüchst ist und doch eines Tages wieder auftaucht.
Zum Jahrestag ihres Verschwindens kocht der Fall Alison noch einmal hoch, und die vier früheren Freundinnen erhalten merkwürdige SMS-Botschaften von der oder dem geheimnisvollen A.. Diese anonym bleibdende Person scheint alle alten und neuen Geheimnisse der vier zu kennen. Die Erwartung, dass sich nur Alison hinter dem Absender der Botschaften verbergen kann, löst sich schnell in Luft auf. (Quelle: Serienjunkies.de)




Fantasy. Drama. Machtkampf. Hystorie. Es ist wirklich schwer die eben genannten Faktoren zusammenzuführen und das auch noch so, dass man Leute damit in den Bann ziehen kann. Doch "Game of Thrones" beweist das alles möglich ist und setzt in Punkto Serien (fast allem) die Krone auf! Hinterhältige Machenschaften, gruselige Magie, Kämpfe, Familienfehden und Liebe finden in jeder Folge ihren Platz und fesseln mich in jeder Sekunde-euch auch?

Game of Thrones

Game of Thrones basiert auf der Fantasy-Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin. Die erste Staffel ist Bestandteil des ersten Buchs der Reihe und spielt im mittelalterlichen Westeros. König Robert Baratheon ist der Herrscher über die sieben Königreiche und Inhaber des eisernen Throns. Doch sein Reich befindet sich in Aufruhr. Sein Vertrauter Jon Arryn - die Hand des Königs - ist tot und es sieht nach Mord aus. Robert holt somit seinen besten Freund Sir Eddard Stark (Sean Bean) an den Königshof. „Ned“ Stark ist der Herrscher der Festung Winterfell und Beschützer des Nordens, der nur unwillig an den Intrigen reichen Hof in King's Landing gerufen wird. Dort beginnt das Spiel um die verschiedenen Throne des Landes. (Quelle: Serienjunkies.de)






Wenn ich unsterblich sein "müsste" könnte ich mir dank folgender Serie den Status -Vampir- ganz gut vorstellen! "The Vampire Diaries" hat mich von der erste Sekunde an in ihrem Bann gehabt, vielleicht haben da auch die Vampire ihre Finger im Spiel und haben mich manipuliert oder aber es liegt wirklich an der Tatsache das die sexy Darsteller Magie, Spannung und Liebe vereinen und man auch vor Werwölfen und Hexen nicht sicher ist?! Die Staffeln steigern sich, Liebschaften wechseln und treiben einen in den Wahnsinn und immer neues kommt Zutage: I LIKE!

Vampire Diaries

"Über ein Jahrhundert lang habe ich mein Geheimnis bewahrt. Bis heute. Ich bin mir des Risikos bewusst, aber ich muss sie kennen lernen." Die düsteren, grüblerischen, von Blutdurst und Romantik geprägten Vampire Diaries starteten als erfolgreiche Romanserie von L.J. Smith - jetzt sind sie ein Fernsehhit, den man unbedingt sehen sollte. Der erste Teil der ersten Staffel bietet auf 2 DVDs 10 Episoden voll unvergesslicher Figuren - lebender und untoter: die Vampir-Brüder Stefan und Damon - der eine gut, der andere böse; Elena, die Doppelgängerin einer Schönheit, die beide Brüder vor 150 Jahren geliebt haben; außerdem Jeremy, Bonnie, Matt und weitere Einwohner von Mystic Falls/Virginia. Sie alle verfangen sich in einem faszinierenden Netz aus Geheimnissen, Leidenschaft und Grauen. (Quelle: Amazon)

War etwas für euch dabei? Welche Serientipps könnt ihr mir noch geben?
Lasst mir gerne eure Meinung da, ob ich euch weitere Serien vorstellen soll, denn ich habe noch LAAAAAAAAANGE nicht alle genannt :)





Kommentare

  1. The Blacklist klingt total interessant! Werde ich mir auf jeden Fall merken :)
    Und bei Game of Thrones und Vampire Diaries stimme ich dir absolut zu ^-^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HuHu - Oja und wie, die Serie ist wirklich super und neben den ganzen Fällen gilt es auch Geheimnisse der Charaktere zu lüften :) Hach ein Got UND VD Fan, da muss ich mich gleich mal nach einer Email Adresse von dir umsehen, habe nämlich absoluten Quasselbedarf wenn es um die beiden Serien geht, hihi *-*

      Löschen
  2. Huhu Liebes,

    The Blacklist und PLL liebe ich auch total!!! Ich muss unbedingt anfangen die 5. Staffel von PLL zu schauen. Ich bin ja sooo gespannt wie es weiter geht :)

    Liebste Grüße

    Sonja :-********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst in Sachen Serien passt es bei uns zusammen - supidupi, da weiß ich also nun, wenn ich anschreiben muss wenn die Lügengeschichte um A mich in die Irre treibt oder Raymond Reddington meine Ideen platzen lässt :D :*** Drück dich!

      Löschen
  3. Hey.
    Ich liebe ''Pretty Little Liars'' & ''Vampire Diaries''. Und wenn du VP magst, kann ich dir natürlich nur ''The Originals'' empfehlen. Ich liiebe diese Spin-Off-Serie.
    Sonst liiebe ich auch noch ''Under the Dome'', Thrilller-Fantasy-Mix basierend auf einem Buch von Stephen King.
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Callie, haben wir hier einen Serienjunkie entdeckt?! Nur keine Scheu, ich falle nämlich auch unter diese Kategorie *lach&zwinker* Spaß! Also liebsten Dank für die tollen Tipps "Originals" verfolge ich natürlich mit Spannung bin positiv überrascht, hatte nämlich Angst das dieser Spin off doch nur ein "billiger" Abklatsch ist, aber nein, die Serie ist echt super!!! *-----------* Under the Dome habe ich die erste Staffel komplett geschaut und bei einer der ersten Folgen in Staffel 2 hängen geblieben, frag mich nicht wieso, aber ich vermute es lag daran das meine Lieblinge alle gestorben sind *schnief*

      Alles Liebe <3

      Löschen
  4. Hallo :)
    die Namen sagen mir sogar war. Aber ich bin nicht so der Serienfan und bis jetzt hab ich auch nur "Game of Thrones" ganz geschaut. Bei allen anderen Serien die ich mal angefangen habe hab ich irgendwann aufgehört.
    "Vampire Diaris" fand ich gar nicht gut. Die Gegend und die Art der Serie hat mir gefallen, aber leider nicht die Geschichte.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HalliHallo du Liebe :) Och wie Schade, aber super das du Game of Thrones durchgehalten hast - die Serie ist wirklich eine meiner liebsten und es kommen dieses Jahr auch neue Folgen ^-^

      Löschen
  5. Ich liebe Vampire Diaries, aber The Originals finde ich noch besser!!! Kennst du die Spin off Reihe zu Vampire Dairies?
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina, hab mich riesig über deine Worte gefreut! :-)

      Na klar, kenne ich die Spin off Serie und muss wirklich sagen, dass sie meine anfänglichen Zweifel gelöscht hat und nur eines dagelassen hat: Begeisterung! Bei welcher Staffel/Folge bist denn du?

      Alles Liebe und schönen Abend dir <3
      Leslie

      Löschen
  6. Ich bin ein riesen Fan von Vampire Diaries und verschlinge momentan die sechste Staffel, ich sage nur: GENIAL! Ich nehme mir die Folgen immer auf und habe gerade eben eine geguckt, mal schauen, wann ich zur nächsten komme ^^ Auch Pretty Little Liars gucke ich sehr gerne, allerdings wurde mir da schon so viel gespoilert, dass es teilweise nicht mehr ganz so spannend ist :( Game of Thrones habe ich noch nie geguckt, aber wurde mir schon öfters empfohlen, momentan habe ich aber einfach zu viel zum Gucken.
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Emme du Glückspilz, hab schon gehört das die neuen Folgen einiges spannendes und tragisches bereithalten sollen, stimmen die Gerüchte? *-* Ich selbst bin noch nie weiter, als bis Ende Staffel 3 gekommen und habe deshalb nochmal ganz von vorne begonnen und schaue dann *freu* endlich weiter und NEUE NEUE NEUE FOLGEN, whaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich bin schon so gespannt!!!! Aufnehmen würde ich mir auch gerne die Serien, hab aber kein Gerär dafür >.< Das ist ja blöde :O Genau aus diesem Grund lese ich fast nie Beiträge über Pretty Little Liars weil ich solche Angst habe, dass mir was verraten wird - bin auch gerade mal Anfanh Staffel 3 und da ist das Risiko so groß, wenn magst du da am liebsten? *---------*

      GOT MUSS man gesehen haben! Die Handlung, Charaktere und Mischung ist einfach so genial und macht süchtig, die Serie ist der Wahnsinn :)))))))

      Löschen
  7. Hey,
    Blacklist habe ich auch schon gesehen, finde ich aber nicht sooooo gut, die Serie lebt eher durch die geniale Darstellung von James Spader, der Rest ist eher mau, für mich...

    GoT, fand ich am Anfang klasse, nun wird es für mich immer schlechter, sry, ich finde die Bücher einfach viel besser und verstehe nicht, wie man da so die Charaktere verdrehen kann....

    TVD, wird leider auch nicht besser, die Ideen werden, na ja kreativer, die Doppelgänger Sache würde mir dann echt zu viel. Aber da ich Damon richtig toll finde ( Fan Girl :-D ) schaue ich trotzdem noch weiter. Die könnten auch Damon filmen, wie er ein Buch liest, ich würds wahrscheinlich immer noch anschauen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :D Ich gebe dir recht "Red" alias James Spader ist wirklich die Kirsche auf der Torte, sagt man das so? Auf jedenfall LIEBE ich seinen Charakter, der Mann ist authentisch und allen immer 2 Schritte voraus *-* Ansonsten finde ich es super spannend, da jeder Charakter etwas zu verbergen hat und das Geheimnis um die verbindung von Red und Elizabeth Keen schwebt auch immer am Rande mit, sodass ich ständig am grübeln bin.... Got kenne ich bisher nur die Serie und kann natürlich nicht mitreden wenn es um den Vergleich Buch und Serie geht, bin gespannt wie sich mein Weltbild verschieben wird, wenn ich endlich zu den Büchern greife *zitter&zwinker* HaHaHa.....genial, ich tänzel dann mal mit und stelle uns Eimer zum sabbern hin, denn Damon ist wirklich wirklich *haaaaaach* toll, obwohl ich immer wieder zwischen ihm und Stefan hin-und her schwanke :OOOOO Ich weiß *shameonme*

      Fühl dich gedrückt <3

      Löschen
  8. Huhu liebste Fee ♥
    Aaaah, mit GOT könntest du mich stundenlang fesseln. Ich liebe diese Serie einfach und kann nicht genug von diesem fantastischen (und weniger fanastischen) Charakteren beginne. Die erste Folge der fünften Staffel habe ich mir schon auf englisch angesehen und allein in dieser einen, befinden sich schon wieder so tolle Wendungen und Überraschungen das ich es kaum erwarten kann weiterzusehen ^-^

    Bei Pretty Little Liars habe ich leider erst die erste Staffel gesehen, aber ich möchte diese aufwühlende Serie unbedingt weiter verfolgen. Ich muss wissen wer A ist, mehrere Vorahnungen schwirren schon in meinem Kopf obwohl das Gedankenknäuel in meinem Kopf von Folge zu Folge immer größer und verwirrender wird. ;)

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine allerliebste Feenfreundin ♥

      Oja, wir beide und Got - das ergibt stundenlanges tratschen und träumen, ich sag nur: Winter is coming! Aber mal ehrlich, diese Serie vereint einfach so vieles, ich bin jedes mal völlig überrascht wohin die Handlung verläuft und LIEBE die Entwicklung der Charaktere *-* Ich bin ja richtig am zittern, wenn ich an Staffel 5 denke, denn George R.R. Martin meinte in einem Interview, dass wir Fans uns in Staffel 5 darauf vorbereiten sollen, dass viele unerwartete Tode auf uns zukommen :OOO Hab so Angst das meine Lieblinge nicht mehr dabei sein werden und wer laut mir die Krone verdient hat, weißt du ja :****

      PLL bin ich bei Anfang Staffel 3 und das ständige rumgeschwanke zwischen der ist A, nein die ist A....macht mich schier verrückt, aber das ist auch das gute an der Serie man weiß nie waorn man glauben soll- wer ist dein Liebling?

      Küsschen und Knuddler <3

      Löschen
  9. Hallöchen,

    GoT gehört auch zu meinen Favoriten, die Serie ist einfach der Hammer, soviele Wendungen und Überraschungen und Momente in denen einem der Mund einfach offen steht, weil man das gar nicht glauben kann, was gerade da abgeht. :D

    PLL ist überhaupt nichts für mich. Hab die erste Folge probiert aber nein, nein .. nicht meins.

    Ich kann Castle empfehlen (liebe ich!!), falls du Krimi, Humor, Freundschaft magst.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii liebe Sarah ♥

      Liebsten Dank für den Serientipp, werde ich mir heute mal direkt näher anschauen, eigentlich bin ich nicht so der Krimi und Thriller Fan bei Serien, aber in Moment packt mich eben genau das doch :D Und zu Got kann ich nur nicken, große Augen machen aus denen Herzchen kullern, denn ich liebe diese Serie abgöttisch und halte es kaum mehr zur neuen Staffel aus ^^
      Bei welcher STaffel bist du in Moment? <3

      GLG ♥

      Löschen
  10. Hi,
    also GoT und Pretty Little Liars gehören auch zu meinen Lieblingsserien, aber mein Allzeit-Klassiker ist Friends, das könnte ich rund um die Uhr schauen.
    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes, dass beweist nur deinen ausgezeichneten Geschmack <333
      Friends muss ich mir mal ansehen, die Serie ist schon etwas älter, wenn ich es nicht verwechsel oder? :D Drück dich ♥

      Löschen
  11. Huhu Leslie,
    mein Serienherz schlägt höher, jetzt muss ich aber aufpassen das ich hier nicht mit nem Herzinfarkt bei Besuchen auf deinen Blog rechnen muss. Zuerst hoher Puls wegen dem Disney-Dienstag und nun wegen den Serien ^^

    Ich liebe Blacklist ich finde James Spader so herrlich, die zweite Staffel habe ich noch nicht wirklich gesehen in den englischen ersten Folgen mal rein geschaut aber das muss ich bald âuch mal auf deutsch nachholen.
    Vampire Diaries ist auch eine tolle Serie, hast du schon gehört wer da aussteigt?

    Game of Thrones ist ganz fest eingeplant und Pretty little Liars sollte ich vielleicht mal rein schauen, scheint wirklich vielen zu gefallen.

    Ich liebe noch Supernatural einfach zu geil der Humor und die Mimik von den beiden <3 und Grey´s Anatomy ach einfach so viele kann die alle nicht aufzählen :P

    Ganz liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
  12. Hola =)

    Ahhhh ich liebe Pretty little Liars. Obwohl ich langsam auch glaube nicht mehr mit zu erleben wer A ist...
    Ansonsten liebe ich noch Vampire Diaries und auch der Spinoff, the Originals, hat mir auch gut gefallen...würde ich aber nie nie nie zugeben, dass ich das total suchte xDD
    Bin aber mal gespannt wie es mit VD jetzt bald weitergehen wird, weil ich habe das Gefühl das steuert auf sein Ende zu. Was echt doof wäre...


    Ich finde, das es im Moment Serientechnisch doch auch etwas mau ausschaut. Viele Serien, welche mir im letzten Jahr gut gefallen hatten, wurden abgesetzt und haben nicht einmal eine zweite Stafel geschafft. Man kann also mal gespannt sein, was da noch folgen wird...

    Ich kann dir ansonsten noch Veronica Mars empfehlen. Ist schon was älter, aber sehr großartig =)

    LG Denise

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :)
    Du bist auch so ein Serienjunkie wie ich^^
    The Blacklist habe ich sehr gerne geschaut, aber die 2. Staffel im Fernsehen irgendwie verpasst. Mal sehen wie ich das nachhole:D
    Bei Pretty Little Liars bin ich Anfang Staffel 4 stehen geblieben, aber habe mich aus Versehen selber gespoilert:( Das war echt dumm von mir, weil bei dem Artikel Fett in rot Spoiler stand, aber ich war einfach zu neugierig^^ Egal, ich werde trotzdem alle weiteren Folgen inhalieren und As verrücktes Spielchen verfolgen.

    Und oh mein Gott, ich liebe liebe liebe Vampire Diaries!:D Ich freue mich riesig auf jede neue Folge und deshalb war ich auch eeeeextrem sauer als bekannt wurde, dass Nina Dobrev nicht mehr in der 7. Staffel mitmachen will. Wie kann sie uns das nur antun:( Ich bin mal gespannt wie das dann werden wird...
    The Originals verfolge ich auch ganz gerne vor allem als Klaus Fan^^ Im Moment ist es wirklich super spannend und ich kann den Freitag kaum erwarten.

    Guckst du auch sowas wie Greys Anatomy, New Girl, The Reign oder Hart of Dixie?

    Liebste Grüße,
    Kati♥

    AntwortenLöschen
  14. Von deiner Liste mag ich alle Serien gerne :) Allerdings komme ich selten zum Schauen. Von "The Blacklist" habe ich erst ein paar Teile gesehen.

    Empfehlen würde ich dir "Castle", "Bones" und "Buffy". Letzteres ist zwar schon eine ältere Serie, aber unglaublich gut. Falls du die noch nicht kennst, kann ich sie dir wirklich ans Herz legen. Staffel 1 fand ich damals noch nicht unbedingt hammermäßig, diese Serie wird aber immer besser und das Spin-off "Angel" ist auch sehr gut. Aber ich denke mal, dass du die beiden Serien vermutlich schon kennst. "The Big Bang Theory" schaue ich auch sehr gerne. Das ist eine der wenigen Comedy Serien, die mir gefällt.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥