Thoughtless-Erstmals verführt #1 (Rezension)

http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Thoughtless-9783442482429_xxl.jpg



Thoughtless-Erstmals verführt #1
Autorin: S.C Stephens
Teil: 1
Seiten: 640 Seiten
Preis: 9,99€ [BT]
Meine Wertung: 7/10







Seelenverwandschaft beginnt dort wo das Ende der Anfang ist...
 Kiera ist glücklich mit Denny, als dieser ein Jobangebot in Seattle erhält ist eines klar: Es geht nur zusammen. So ziehen die beiden zu Dennys altem Freund Kellan Kyle der ihm noch etwas schuldig ist. Kellan ist ein heißbegehrter Frauenschwarm der im Herzen die Musik trägt und eigentlich nur auf der Suche nach einem ist: Gefühlen! Als der Job Denny immer mehr in beschlag nimmt, findet Kiera in Kellan und dessen Clique und Band eine neue Familie. Was freundschaftlich beginnt endet in Herzensangelegenheiten die tief aus dem Inneren kommen......

-Thoughtless-
zieht nicht nur die Protagonisten in die stetig größer werdende Versuchung aus Feuer und Verbotenem, sondern macht auch vor dem Leser keinen Halt...
Nachdem ich "After Passion" zum wiederholten Male beendet habe und schon traurig einer Wartezeit entgegengesehen habe, kam ein Lichtblick: In Form von diesem Buch! Schnell wurde mir aber eines klar, es ist keinesfalls ein Lückenbüßer, nein, diese Geschichte ist ganz viel mehr und macht unglaublich süchtig.
Schon nach den ersten Kapiteln hatte ich das Gefühl ungesättigt zu sein, da ich gar nicht mehr anders konnte, als nach dem Feuer und der Leidenschaft zu lechzen und die Achterbahnfahrt der Gefühle zu verschlingen. Der Schreibstil der Autorin macht es ungmein einfach durch die große Anzahl von Seiten zu fliegen, sodass man schneller als einem lieb ist die letzte Seite vor Augen hat. Die Emotionen die in mir hervorgerufen worden sind waren ein Explosion aus Herzflattern, Angst, Wut und Verständniss und ich habe mich anwesend, als ein Teil der Geschichte gefühlt. 

Unsere Protagonistin Kiera aus deren Sichtweise wir das Geschehen hautnah mitbekommen uns einsaugen, ist anfangs recht schüchtern und etwas wackelig auf den Beinen. Trotzdessen ist sie ihrem Freund nach Seattle gefolgt, nachdem dieser vor Ort ein tolles Jobangebot erhielt. Beide hängen sehr aneinander, sodass es sie nur im Doppelpack gibt. Dies ändert sich jedoch schnell, als die Arbeit ihnen ins Leben stürzt und dies ist der Wendepunkt. Plötzlich wird Kiera mutiger, kommt mehr aus sich raus und findet im Rocker Kellan Kyle und dessen Clique neue Freunde. Sie tritt für sich ein, versucht sich vor den Bandmitgliegern zu behaupten und arbeitet aushilfsweise in einer Bar um selbst einen Teil zum Geld beizutragen. Diese Entwicklung hat mir gut gefallen, doch am meisten war ich von der wachsenden Freundschaft zwischen Kellan und Kiera angetan. Irgendwie merkt man, dass beide ein besonderes Band haben und es knistert ganz gewaltig. Vorsicht! Heiß.... Ihre Freundschaft verleiht sowohl der Handlung wie auch dem ganzen Buch Schwung, Spaß und...Liebe. Denn es werden Gefühle freigesetzt denen sich sowohl die Protagonisten wie auch der Leser nicht mehr entziehen können und ehe man sich versieht ist ein Spiel aus Feuer entstanden, dessen Preis das Herz ist.

Ab Mitte das Buches war ich teilweise etwas genervt von Kiera und ihrer Handlungs-und Denkweise. Oftmals hätte ich ihr gerne die Augen für das Offensichtliche geöffnet uns so vieles mehr! Ich war hin-und hergerissen zwischen Hass-und Liebe und hing doch an jedem Satz, jedem einzelnen Wort. Und es war gut, es war fast schon perfekt und es war authentisch. Es hat mich mitgerissen. Ich musste lachen und wollte schreien, war an manchen Stellen im Zwiespalt bin über manch eine Sache gestolpert und war doch sehr begeistert. Die Liebe verändert einen, im Herzen, Kopf und Geist. Dies zeigt das Buch mit all seinen Zeilen und Worten!
Auf jedenfall werde ich diese Reihe weiterverfolgen und bin sehr gespannt wie es weitergehen wird. Im in Love with Kellan Kyle!
Cover/Gestaltung: 1/2 Punkten
Charaktere: 1/2 Punkten
Spannungsfaktor & Lesespaß: 2/2 Punkten
Schreibstil: 2/2 Punkten
Handlung: 1/2 Punkten


Ich gebe 7/10 Punkte


Herzlichen Dank an den Goldmann-Verlag für die Bereitstellung von diesem aufwühlendem Rezensionsexemplar!



Kommentare

  1. Heyhey liebste Leslie! =)

    Awww, eine wundervolle Rezension! =)
    Ich liebäugle ja auch schon ein Weilchen mit dem Buch und es spricht mich ja soo sehr an. Achje ^^. Deine Rezension hat es nicht besser gemacht. Deine kleinen Kritikpunkte sind nachzuvollziehen, aber ich denke auch, dass ich am Ende das Buch ähnlich gut finden würde wie du.
    Hmmm, ich denke es muss doch schneller hier einziehen, als geplant *haha*

    Vielen Dank für deine Rezi und das Kompliment zum Header kann ich ja sowas von zurückgeben! Dein ganzer Blog ist mega hübsch! ♥ Vielleicht schaffe ich es ja mal einen ähnlich hübschen Blog zu haben, dann wäre ich endlich mal zufrieden! =D

    Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich dir! ♥
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Ich freu mich schon total auf dieses Buch. Ich hab's schon im Regal stehen und werd mich bald darauf stürzen. Die Meinungen darüber sind ja eher gemischt, aber ich werd mal sehen, auf welche Seite es mich ziehen wird :)

    Liebste Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hei :)
    Ich habe mir letzte Woche das Buch gekauft, weil mich der Buch-Trailer so angesprochen hat. Mal gucken wie es mir gefällt <3

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Rezi meine Liebe :))

    Irgendwann werde ich mir das auch noch kaufen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Leslie! :)

    Eine sehr schöne Rezension! :3
    Mir hat das Buch auch richtig gut gefallen und ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Band <3

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  6. Ach schade, das Buch scheint's aktuell nicht als Hörbuch zu geben :-(. Meine Laufschuhe schauen mich mittlerweile schon so vorwurfsvoll an, dass ich sie mal wieder anziehen soll ;), dass ich grad ganz verzweifelt nach nem guten Stoff zum Hören Ausschau halte ...

    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  7. Moje Leslie :D

    Diese Bücher, die werden noch bald die Welt erobern. Ich bin mir da eigentlich ziemlich sicher. ^^ *Ja, ich han den heimtükischen Plan dieser Autoren durchschaut!!* Und du hast den After schon mehrmals gepackt, während ich den endlich mal weiterlesen sollte. *Mich wieder mal selbst verhau ^^ Was sein muss, muss sein* Zurück zu dem Buch hier:

    "Diese Entwicklung hat mir gut gefallen, doch am meisten war ich von der wachsenden Freundschaft zwischen Kellan und Kiera angetan. Irgendwie merkt man, dass beide ein besonderes Band haben und es knistert ganz gewaltig. Vorsicht! Heiß.... Ihre Freundschaft verleiht sowohl der Handlung wie auch dem ganzen Buch Schwung"
    OHHHHH darauf steh ich ja auch. :D Also *räusper* wenn sich alles verändert und dann durch Zufall (oder Schicksal) ein anderer Mensch an starker Bedeutung gewinnt und alles durcheinander bringt. Da schwinge ich auch gerne mit!
    Ich habs ja auf meiner WuLi und bisher nur gutes drüber gehört, und wenn ich mir mein Bücherkaufverbot (und die Zeit) erlasse, lese ich´s mir sicherlich dann auch endlich durch. Wie könnte ich nicht ^^? Du hast zwar einiges bemängelt, aber hey: Nothing is perfect!
    So! Und jetzt gehe ich hier weiter hier rumschnüffeln, denn wer Glitzer verteilt, der ist sowas von auf meinem Radar. :D

    Es glitzert
    ~ Jack

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥