[Rezension] Effortless-Einfach verliebt





Effortless #2
Autorin: S.C Stephens
Teil: 2
Seiten: 672 Seiten
Preis: 9,99€ [BT]
Meine Wertung: 6/10







  Die Gefühle sind ein einziges nerviges Durcheinander, aber das ist auch das Schöne daran...

Nach Monaten der Zweifel, Verrate und letzten Hoffnungsschimmern, ist Kiera nun eines klar:Kellan Kyle ist ihre große Liebe! Auch Kellan scheint es mit Kiera genauso zu gehen und gemeinsam versuchen sie nun alles richtig zu machen und Momente von Glück und Nähe auszukosten, in langsamen Schritten - damit alles seinen Weg gehe kann. Doch die D-Bags werden immer bekannter und zusammen mit seinen Bandkollegen tritt Kellan eine Tournee quer durch sie Staaten an. Plötzlich wird ihre Beziehung auf eine harte Probe gestellt und die zarten Bande ihrer wackeligen Liebe, drohen zu zerreißen...



>>Du hast es endlich verstanden!<<
>>Was verstanden?<< 
"Das ich dir gehöre. Dass du mich einfach nehmen kannst...
wo du willst, wann du willst, wie du willst.
Dass ich dir mit Leib und Seele gehöre."






Den ersten Band der "Thoughtless-Trilogie" habe ich damals sehr gerne gelesen, gerade wegen der ganzen Dramen und Gefühlsausbrüche! Nun kam endlich die richtige Lesestimmung bei mir auf um zum weiteren Teil der Reihe zu greifen und auch dieses Mal bin ich dank dem flüssigen Schreibstil von S.C. Stephens wieder durch die knapp 672.Seiten innerhalb eines Nachmittages geflogen.

Das Geschehen selbst habe ich aus der Ich-Perspektive Kieras in Gegenwartsform erlebt. Ihre Gedanken waren mir dadurch immer sehr nahe, sodass ich mich in vielen Lagen in sie hineinversetzen konnte - auch wenn ich sie an manchen Stellen, mehr als das ein-oder andere Mal am liebsten feste geschüttelt hätte! Abgerundet wurde das ganze durch gut eingebaute Dialoge, die wie aus dem Leben gegriffen waren - und mir einige Lacher, sowie Seufzer entlockt haben. Die Handlung selbst erinnert natürlich an keinen Action-Roman wo einem das Adrenalin durch die Adern schießt, dennoch war immer genug Spannung gegeben, sodass ich einfach nicht mit dem Lesen aufhören konnte. Die Autorin selbst beherrscht das Werk der kleinen Spitzen sehr gut und wirft immer wieder kleine Momente und Szenarien ein, die einen am Rande eines Nervenzusammenbruch bringen und gerade den Romantikern unter uns, dass Blut in den Adern gefrieren lässt. Denn die Liebe ist Leidenschaftlich, steht aber gerade bei Kiera&Kellan seit Anbeginn immer wieder auf Messersschneide - davor wird auch im Buch kein Halt gemacht.

Ganz begeistert bin ich irgendwie von den Nebencharakteren, die eine bunte Mischung aus Schmuse-und Rocksängern sind. Die Band "D-Bags" wachsen einem wirklich ans Herz und auch Kieras Freundinnen treten in diesem Buch versträkrt auf, genauso wie ihre Schwester, die der Überflieger in der Männerwelt ist und dennoch Risse bekommt, die alles realistisch machen und Kiera nicht mehr als unsichere Einzelgängerin im Geschehen stehen lassen - sondern zeigen, dass eben diese im Laufe der Seiten an Selbstvertrauen gewinnt.

Was ich mir persönlich gewünscht hätte, wären trotzdem ein paar stärkere Entwicklungen der beiden Hauptprotagonisten gewesen. Beide tappen wieder in alte Verhaltensmuster, die schon im vorigen Band zu Problemen und Misstrauen geführt haben - erwachsen sind sie noch lange nicht, genauso wie ihre Beziehung immernoch auf keinem festen Boden steht. Trotzdessen mag ich die beiden als Paar doch sehr gerne und wünsche mir ein Happy Ende für sie- so ist von meiner Seite auch alles gegeben um auch den letzten Band der Reihe "Careless" der am 10.August erscheint zu lesen.

"Effortless" ist definitiv ein Page-Turner - denn ich in wenigen Stunden verschlungen habe. Zwar reicht er nicht an den ersten Band heran, da ich mir etwas mehr erhofft hatte, insbesondere was die Entwicklung der Beziehung von Kiera&Kellan angeht, dennoch sind mir der Schreibstil und die bunte Mischung an Charakteren ans Herz gewachsen, sodass ich die Reihe definitiv beenden werde und allen New-Adult Fans ans Herz legen kann! Doch Vorsicht: Dramen spielen hier gerne das Programm :)


Cover/Gestaltung: 1/2 Punkten
Charaktere: 1/2 Punkten
Spannungsfaktor & Lesespaß: 1/2 Punkten
Schreibstil: 2/2 Punkten
Handlung: 1/2 Punkten



Ich gebe 6/10 Punkte



Kommentar veröffentlichen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥