X-mas Countdown | #2 Gewinnspiel ❄



http://www.123gif.de/gifs/4.advent/4.advent-0010.gif

HoHoHo Lesenasen! Heute ist schon der 4.Advent und ich habe eine Überraschung für euch... Die euch die Zeit bis Weihnachten verkürzen wird :)

Ein winterliches Buch, dessen Zeilen einem das Herz erwärmen

Es ist ein eisiger Winter 1941 auf Askania-Nowa, wo sich das jüdische Mädchen Kalinka versteckt hält. Hier in dem alten Naturreservat leben auch die seltenen Przewalski-Pferde. Sie scheinen zu spüren, dass Kalinka eine von ihnen ist – denn wie Kalinka sind sie in großer Gefahr vor den Nazis, die Askania-Nowa besetzen. Mit Hilfe des treuen Tierwärters Max flieht Kalinka mit zwei Pferden und einem Wolfshund Hunderte von Kilometern über die weiße Steppe der Ukraine. Doch können ein Mädchen und drei Tiere der Übermacht der Deutschen entkommen? 
[Quelle: Verlag]

Wenn du dieses Buch gewinnen möchtest (was im übrigen eines meiner Monatshighlights ist und meine Meinung dazu -hier- nachgelesen werden kann!) musst du Santa Clause eine Frage beantworten:

Heute leuchten 4.Kerzen 
- und du sollst mir nun bitte 4.Dinge nennen, die auf jedenfall laut dir zu Weihnachten gehören und DICH zum Leuchten bringen :)


Teilnahmebedingungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
Alle, die bis zum 27.12.2015 03.01.2016 die obige Frage beantworten, hüpfen in den Lostopf.
Teilnahme nur volljährig und innerhalb Deutschlands möglich. 
Mit der Teilnahme bestätigt ihr beides bzw. dass die Einverständnis der Eltern vorliegt.

Für auf dem Postweg verlorengegangene Sendungen wird keine Haftung übernommen.
Ihr müsst Leser meines Blogs sein.
Die Auslosung erfolgt unter allen vorliegenden Antworten. 
Der Gewinner wird in diesem Beitrag genannt und hat nach der Gewinnerverkündigung 7.Tage lang Zeit sich zu melden, ansonsten verfällt der Gewinn und es wird erneut ausgelost.

DAS GEWINNSPIEL WURDE BIS ZUM 3.JANUAR VERLÄNGERT


Ich wünsche euch viel Glück beim Gewinnspiel -und einen schönen 4. Advent ♥


Kommentare

  1. Huhu,
    das Buch hört sich toll an. Da mach ich gerne bei deinem Gewinnspiel mit. Vielen Dank dafür. :)
    Also meine 4 Dinge sind:
    - gemütliches Zusammensein mit meiner Familie
    - Geschenke :D
    - Weihnachtsbaum
    - die ganze weihnachtliche Stimmung

    Ich wünsche dir noch einen tollen 4. Advent!

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,

    dass sind allesamt schöne Dinge - vorallem die Familie zählt auch bei mir zum Wichtigsten an Weihnachten :) Es freut mich, dass ich dich mit dem Buch neugierig machen konnte und drücke dir ganz feste die Daumen!

    Alles Liebe und schönen Abend dir <3
    Leslie

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    das Buch hört sich wirklich gut an. Da versuche ich doch gerne mal mein Glück. :)
    Meine 4 Dinge:
    - Meine Familie
    - Schnee (denn wir ja leider nicht haben :( )
    - Ein schön geschmückter Tannenbaum
    - Geschenke

    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  4. Hey Leslie,
    seitdem ich deine Rezi zu dem Buch gelesen, steht es ganz oben auf meiner Wunschliste:)
    Meine 4 weihnachtlichen Dinge:
    1. Schnee (Ich liebe Schnee einfach, die ganze Welt sieht dann einfach so wunderschön aus)
    2. Familie und Freude/Friede...(das zählt für mich irgendwie in eins, denn egal ob es gerade Stress in der Familie gibt oder so zu Weihnachten sind alle freudig und man kann so etwas einfach mal vergessen)
    3. geschmückte Häuser (Ich finde es einfach wahnsinnig schön, wenn man sieht wie viel Mühe sich Leute nur zu machen, vor allem liebe ich es dann im dunkeln unterwegs zu sein)
    4. Der Weihnachtsmann (Nein, ich glaube nicht mehr an ihn, aber zu uns kommt jedes ein verkleideter und das ist einfach so eine schöne Tradition bei uns, weil jeder immer noch so tut, als wäre alles real:)

    Fröhliche Weihnachten dir:)

    TEddy<3

    AntwortenLöschen
  5. Für mich gehören zu Weihnachten folgende Sachen:
    - meine Familie
    - Plätzchen
    - Duftkerzen
    - und Lichterketten

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  6. Das Buch hört sich ganz interessant und passend zur Jahreszeit an, aber dennoch hüpf ich NICHT ins Lostöpfchen. (-;
    Zumal ich eher ein Grinch in Sachen Weihnachten bin...
    auch wenn ein normalerweise "erst" am 24. geschmückter Weihnachtsbaum trotz allem irgendwie dazu gehört.
    Dieses Jahr brech ich doch mit der eigenen Tradition, denn ich hab eine Nordmanntanne im Topf und will sie wieder raus und in einen Baueimer einpflanzen, nächstes Jahr und evtl. übernächstes gehts dann auf jeden Fall, wenn sie denn soviel Wurzeln hat, daß sie nochmals geschmückter Weichnachtsbaum "spielen" kann, wenn sie das will, ihr Kamerad, der inzwischen seit drei Jahren fest im Garten steht, ist inzwischen sicher 4 mtr hoch und hat vorher drei Jahre lang geschmückter Weihnachtsbaum im Häusle "gespielt", im letzten Jahr wars schon ein wenig eng, weil fast schon zu hoch bei einer Deckenhöhe von nur knapp 2 mtr, Häusle halt.
    Die letzten drei Jahre warens frisch geschlagene, zweimal aus dem eigenen Garten (einer davon war vor 14 Jahren schon mal im Topf der erste Weihnachtsbaum hier im Häusle) und einmal, den letztes Jahr, hab ich geschenkt bekommen. Hatte bisher keine Probs, die Weihnachtsbäume im Kübel, die ja eigentlich nicht mehr zum wieder Einpflanzen geeignet sein sollen, wieder zu rekultivieren.
    Also trotz Weihnachtsgrinch (mein Sohnemann ist zum Glück auch einer, fast ein schlimmerer als ich, wegen ihm bräuchts net mal einen Baum..aber meine selbstgemachten Lebkuchen...lach...) gibts trotzdem so das eine oder andere, was zu Weihnachten "gehört":
    Baum - selbstgemachte Lebkuchen - der Fensteradventskalender hier im Dorf (jeden Tag ist irgendwo im Dorf ein anderes Fenster mit der passenden Zahl geschmückt und beleuchtet, das gesucht und besucht werden kann es gibt nur den Tipp Vorder- oder Hinterdorf bzw. Straße) - und die liebste Verfilmung meines Lieblingsmärchens seit ich Denken kann bin ja schon...hüstel...Ü30..hüstel..Jahre drüber...lach... Drei Haselnüsse für Aschenbrödel...
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    es gibt eine Menge Dinge, die für mich zu Weihnachten gehören... auf jeden Fall meine Familie, aber auch Plätzchen (selbst gebacken), Ruhe und Entspannung und natürlich dürfen auch ein paar Geschenke nicht fehlen :D

    LG

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥