{Update} Aktuelles Seelengeflüster - welchen Zeilen lausche ich, was wurde bestellt?

 


Hello! Die letzte Zeit hilft mir eines vorallem: mein Terminkalender. Er ist genauso Freud wie Leid, gibt mir somit die unschöne Tatsache bekannt, dass diese sowie nächste Woche nochmal volle Power für Prüfungen verlangt wird - gleichzeitig offenbart er mir aber auch, was ich schon alles geschaffte habe. Langsam schaffen sich so auch meine Bücher wieder einen Platz in meinem Alltag und wo sonst nur die Sidebar oder seit neuestem Instagram (jaja, dass Leslie-Bücher-Reh hat sich dort auch endlich einen Account angeschafft) meine aktuelle Leselektüre verrät, möchte ich heute gemeinsam mit euch meine Bücher unter die Lupe nehmen - natürlich auch mit ersten Eindrücken und Gedanken :) 


Zuerst einmal haben wir hier eine wundervolle Neuerscheinungen aus dem Carlsen Verlag, deren Anblick mich wortwörtlich in andere Galaxien befördert hat! Gestern konnte ich endlich die ersten Seiten der Geschichte aufschlagen und was soll ich sagen? WAHNSINN. Knapp die Hälfte ist schon vorbei und ich liebe den Schreibstil, die Story und die wechselnden Sitchweisen beider Charaktere. Wer dieses Büchlein noch nicht auf dem Kaufzettel stehen hat, sollte dies auf jedenfall ändern - eventuell gibt es Morgen oder Sonntag schon eine Rezension von mir! Und Pssssst. Für alle die dieses Büchlein von außen schon ansprechend finden, sollten mal einen Blick unter die Hülle werfen .... SOOO TOLL *-*
 

Einer meiner Lieblingsfilme ist definitiv "Die Geisha" - nachdem ich dieses Buch billig ergattern konnte -passend mit Filmcover- konnte ich mich nicht länger zurückhalten und musste sofort mit dem Lesen starten. Auch hier bin ich knapp bei der Hälfte angelangt und ganz im Bann der Story. Ich finde es faszinierend und erschreckend, habe zig Textstellen markiert und auch wenn das Buch so ganz anders wie der Film ist, bin ich dennoch sehr begeistert. Kennt ihr eines von beidem schon?
 


Eigentlich wollte ich diesen Monat sparen, statt Geld auszugeben. Doch konnte ich zwei Bücher einfach nicht länger von mir fernhalten. So habe ich auf den "Bestell-Button" zu "Soul Seeker 2" geklickt, da mir nur noch dieser Teil als Hardcover fehlt - und bei dem neuen Abbi Glines Buch halte ich es einfach nicht länger aus, denn ich fiebere seit Monaten dem Erscheinungstermin entgegen - hier unterstütze ich auch die örtliche Buchhandlung und freue mich sehr über deren Service, denn wo ich bei Soul Seeker erst nächste Woche Jubelnd (hoffentlich) durch das Haus tigern kann, werde ich letzteres wahrscheinlich schon Morgen zugeschickt bekommen :)
 
Wie sah es bei euch die Woche aus? Habt ihr Bücher gekauft oder bestellte? Kennt ihr eines der vorgestellten Bücher? Und habt ihr vielleicht einen Buchtipp für mich, der vom Inhalt her "These Broken Stars" ähnelt?


Kommentare

  1. Huhu Leslie,

    die Hülle von "These Broken Stars" ist wirklich schon total traumhaft. Ich kann mich aber immer noch nicht entscheiden, ob mir die englische oder deutsche Version vom Cover mehr gefällt. Die sind beide so toll. *-* So wie du vom Inhalt sprichst, muss das Buch wohl auch bald zu mir ziehen. Das klingt einfach viel zu vielversprechend. =)
    Die Geisha ist eine Geschichte, die ich schon sooo lange näher kennenlernen möchte (ob nun über Film oder Buch), aber irgendwie hat das bisher nie so richtig geklappt. Ich bin so auf deine Endmeinung zum Buch gespannt. Vielleicht kann ich mich danach doch nicht mehr zurückhalten es mir zu bestellen. Du musst mir also unbedingt noch erzählen, wie du es als Gesamtpaket fandest!! =))
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen für deine Prüfungen. <3

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Leslie! :)
    'These Broken Stars' steht nach so viele guten Rezis auch endlich auf meiner Wunschliste. Zu 'Die Geisha' kenne ich bis jetzt nur den Film. Den mag ich allerdings unglaublich gerne (könnte ich ja mal wieder angucken.. :D). Vielleicht sollte ich auch mal das Buch in betracht ziehen? ^^

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übrigens finde ich dein neues Design mega klasse! ♥

      Löschen
  3. Liebe Leslie,

    Ich liebe die Geisha. Als ich 17 und verrückt nach allem japanischen war, kam der Film raus. Ich hab im Kino so geheult. Der Film war so schön. Irgendwann hab ich mitbekommen, dass der Film auf einem Buch basiert und es mir auf Englisch gekauft. Ich liebe die Geschichte, liebe die Hintergrundinformationen, die man in dem Buch bekommt über die japanische Gesellschaft der Zeit, das Liebespaar. Ganz allgemein war die Geschichte einfach nur großartig! Irgendwann will ich es nochmal lesen :)

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥