Beauty&Beast | Erster offizieller long Trailer



Kino heißt bei mir kunterbuntes Programm! Meist lockt mich Spannung, Action - eben etwas was vollkommen mitreißt und gelangweiltes Schnarchen vertreibt, direkt vor die Leinwand, denn Liebesfilme kann ich auch in Ruhe Daheim bei einem Mädelsabend schauen. Doch ein Film im kommenden Programm sieht so wundervoll magisch aus, dass ich trotz weniger Adrenalinszenen - absolut entzückt&verrückt danach bin: Beauty and the Beast! Diese Neuverfilmung mit Emma Watson verspricht einen zauberhaften Kinoauftritt für uns Mädels. Bisher wurde sich sehr zurückgehalten was Bildmaterial & Co. angeht - doch nun ist der erste offizielle Trailer draußen, der uns einen ersten, längeren Einblick ins neue Disney Werk gewährt...








Die ersten Informationen 

Die Schöne und das Biest | Beauty and the Beast
Kinostart: 16.03.2017

Genre: · Drama, Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Musikfilm · 


Inhalt: Belle (Emma Watson) lebt in einem beschaulichen Dorf und hat einen etwas sonderlichen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston (Luke Evans) wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase viel lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines fürchterlichen Ungeheuers (Dan Stevens), dass in einem verzauberten Schloss wohnt. Um den Erfinder zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch gegen das ihres Vaters an. Als Gefangene muss sie in die unheimliche Burg ziehen, wo sie herausfindet, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern desselben ein Fluch lastet. (Quelle: moviepilot.de)
Ich finde den Trailer wirklich schön gemacht und kann es kaum erwarten den kompletten Film in Augenschein zu nehmen - natürlich in der Hoffnung, dass er genauso verzaubert wie erhofft und letztlich nicht doch eine Enttäuschung wird. So oder so - der Cast gefällt mir auf den ersten Blick wirklich sehr gut :)

Kommentare

  1. Hei,

    ja der Trailer sieht wirklich schön aus, ich bin sehr gespannt wie das dann im kompletten Film umgesetzt wird. Aber toll, dass so viel Wiedererkennungswert zum bekannten Disneyfilm herrascht =)

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Oja - schon jetzt sind ganz viele Details aus dem Original zu finden, wir werden sehen ob der Film letztlich das Gesamtpaket enthält :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Trailer auch vorher entdeckt und ich bin sooo aufgeregt und freue mich schon, da mir vor allem »Cinderella« (also das Remake) auch wahnsinnig gut gefallen hat! :)
    Kann es sein, dass du wieder etwas an deinem Blog-Design herumgebastelt hast? Sieht nämlich super aus! ♥︎

    Liebste Grüße,
    Elisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisa - ich kann dich gut verstehen, dass "Cinderella Remake" hat mir auch sehr gut gefallen d.h ist die Spannung groß wie nun diese schöne Märchenstory umgesetzt ist! Auch ganz lieben Dank für deine wachen Äuglein und das Kompliment, denn ja, der Blog wurde einmal kunterbunt überholt :)

      Alles Liebe <3
      Leslie

      Löschen
  4. Guten Morgen

    Truamhaft der Trailer! Werde ich definitiv schauen gehen! Das Einzige was mir nicht so gefällt sind Lumiere und co, die sind mir zu wenig knuffig ^^

    Liebe Grüss
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HuHu Katy - ja oder?! Da sprichst du was an - ein bisschen fehlt was bei diesen kleinen "Darstellern", aber abwarten - vielleicht verzaubern sie im großen Ganzen ja doch :)

      Löschen
  5. Hallo liebste Leslie <3
    Erst in der letzten Woche habe die Verfilmung mit Vincent Cassel mit meiner Tochter angeschaut. Wir mögen beide die Geschichte sehr gern. Bisher durfte sie ja nur die Walt Disney Version sehen oder sich das Buch vorlesen lassen oder das Hörbuch hören.
    Über die Neuverfilmung wird sie sich sicher freuen und fragen, wie viele Tage es noch bis zum Kinostart sind.^^
    Danke für die Vorstellung.
    Fühl dich umarmt. <3
    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Hibi, wie schön von dir zu lesen!
      Im wahrsten Sinne zauberhaft, dass ihr beiden euch nach und nach an weitere Formate dieser schönen Geschichte heranwagt - und neue Details und Facetten daran gemeinsam entdeckt :) Die Verfilmung mit Vincent Cassel kenne ich bisher auch nur als Trailer - schaut aber auch niedlich aus. Ich kann deine Maus gut verstehen - und auch wenn es (leider!) noch etwas dauert, wünsche ich euch beiden schon mal vorab schöne Kinostunden mit Beauty&the Beast - aber wir beide werden sicherlich voneinander hören und Meinungen dazu ausiebig austauschen <3

      Sei mir lieb gegrüßt,
      deine Leslie

      Löschen
  6. Juhuu, ich freu mich schon so sehr auf den Film *.* Kanns gar nicht erwarten, Emma in dieser Rolle zu sehen! Wir wurden ja wirklich lange geködert und ich hab den Trailer schon sehr oft angesehen mittlerweile. Weiterer Pluspunkt ist natürlich Dan Stevens (großer Downton Abbey Fan hier am Start^^) als Beast, wegen dem geliebten britischen Akzent werde ich auch in die OV gehen, denke ich. Wie ist das bei dir?
    Jedenfalls seitdem der Original-Film jetzt auch auf Netflix zu sehen ist, werde ich ihn mir nochmal öfters vor dem Film anschauen, aus reiner Vorfreude. Bin jedoch auch sehr gespannt, wie der Live-Action-Film den Erwartungen gerecht wird.

    Jaa, ich hab dich grad erst entdeckt und schon ein bisschen durchgeklickt, so schön und interessant hier!
    Liebe Grüße,
    Leyla

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥