Wünsche




Keiner von uns ist zeitlos. Wir sind alle gebunden. An den Lauf der Welt, an den Ablauf der Stunden, Minuten, Sekunden und an das Ende von jedem Augenblick. Es gibt einfach diese gewissen Grenzen. Sie kommen und gehen. Genau wie wir. Doch eines ist unbegrenzt, solange wir es zumindest zulassen - unser eigener Antrieb, unsere eigene Motivation und Inspiration. Somit halte ich von Träumen und Wünschen sehr viel. Sie geben einen Anreiz. Halt. Und sind etwas auf das wir hinarbeiten, womit wir uns belohnen - oder die Zeit die uns gegeben ist, füllen und erleben können. Und das Schöne daran ist - manchmal dienen sie auch als kleines Licht und als kleine Inspiration für die Menschen in unserem Umfeld...

 
Für mich waren und sind Bücher immer ein Päckchen voll von Zeilenliebe für Kopf und Herz. Ablenkung. Abschalten. Und Inspiration von fremden Geschichten, Orten und Menschen finden. Offen sein. Lachen und auch mal weinen können. Worte - ein Buch, das absolute Seelenwohl für jede Gelegenheit. Und darum so wunderbar vielfältig, queerbeet...

-Derzeit wohl wunschlos glücklich d.h findest du in Moment nichts in dieser List hier-
Nicht nur ein warmer Kaffee am Morgen, sondern auch ein schöner Song - erwecken in frühen Stunden immerzu meine Lebensgeister. Und ein Film am Abend, lässt mich wohlig aufseufzen - egal ob Liebe, Spannung oder Magie - es gibt so viel Tolles zu sehen!

-Derzeit wohl wunschlos glücklich d.h findest du in Moment nichts in dieser List hier-


Ich liebe tatsächlich nicht nur von Luft und Büchern. Nein. Ich lebe von verschiedensten Begegnungen mit schönen Dingen, die mich selbst, meinen Alltag und Hobbys betreffen oder einfach etwas Inspiration, Kraft und Spaß spenden - einfach ganz kunterbunt..

-Derzeit wohl wunschlos glücklich d.h findest du in Moment nichts in dieser List hier-




Kommentare

  1. Tee *-*
    Ich finde die Idee echt super ♡
    Bin schon sehr gespannt was daraus wird, aber bei dir kann ich ganz sicher sein das es mehr als zauberhaft ist!
    Alles Liebe,
    deine allerbeste Fee- Freundin <3

    AntwortenLöschen
  2. Wieso nimmt Jasi mir immer die Wort aus dem Mund? Ähm, aus der Tastatur. Oder so.

    Jedenfalls: Ich liebe Tee, ich finde deine Idee super und ich freue mich schon, Teeklatsch-Beiträge zu lesen! *-----*

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Das ist ja mal eine coole Idee :).

    Ich liebe Tee *.*

    & so ein toller Blog :).

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey! :) Ich habe mal eine Frage an dich. Wie machst du das, dass diese kleinen Bildchen alle nebeneinander in einer Reihe erscheinen?

    xo xo
    Sina

    http://fashiondiarylife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Wie Monde so silbern ist einfach gut und klar weiß ich, dass ich gerade unkontrolliert Buchempfehlungen auf deinen Blog ausspucke, aber... Lies es!!

    AntwortenLöschen
  6. Plötzlich Fee möchte ich auch bald lesen. :)
    Bin eben auf deine Seite gestoßen, werde hier auch als Leserin bleiben
    Lg Mersi
    http://rotaliedbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hi Leslie :)
    Ich bin beim Stöbern gerade auf deinen Blog gestoßen und finde ihn sehr schön! Die Aufmachung von deinem Blog gefällt mir sehr gut. Man merkt dass du dir viel Mühe gibst!
    Ich fühle mich hier richtig wohl und bleibe gleich als Leserin da :)

    Ich würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen wenn du Lust hast :)

    Viele liebe Grüße,
    Sabrina
    http://komm-mit-ins-buecherwunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Immer her mit dem individuellen Wortgeflüster... ♥